+86-511-86095270

Nachrichten

Startseite > Nachrichten > Inhalt

Eine kurze Einführung in die Floating Bridge

Jiangsu Bailey Steel Bridge Co., Ltd | Updated: Jul 20, 2017

Eine Brücke, in der ein Boot oder eine schwimmende Box einen Pier ersetzt und auf der Oberfläche des Wassers schwimmt. Die Armee benutzt die Standardausrüstung, um die Militärpontonbrücke zu buchstabieren, wird Ponton genannt. Die historische Aufzeichnung der Pontonbrücke ist früh in China. Das Buch der Poesie, groß und hell, berichtet: "Pro Yu Yu, bauen Sie ein Boot für den Balken", Aufzeichnungen Zhou Wang Jichang in der 1184 BC in der Weihe Bridge Ponton. Donghan Jianwu 11 Jahre (AD 35), Gongsun in diesem Hubei Yidu, Yichang zwischen der Errichtung des Yangtze River Ponton. In der westlichen Jin-Dynastie, den ersten zehn Jahren (274 Jahre), hat du Mengjin in der Provinz Henan in der Nähe des Gelben Flusses zum Bau eines Fluss-Yang-Pontons noch bis zu mehr als 800 Jahre gebraucht. Im Ausland baute das Perserreich Cyrus 537 v. Chr. Eine Pontonbrücke in Mesopotamien und in den ersten 481 Zeles im Hellespont Pang (heute Dardanellenstraße), um Europa und Asien zu verbinden.

Die Struktur der Pontonbrücke hat zwei Arten: Die traditionelle Form ① ist im Schiff oder in der schwimmenden Box auf den Regalen, dem Plattform. ② in Form eines Bootes, oder das Schiff ist mit dem Schwanz verbunden, in eine Längssäule, oder der Bootskörper ist eng in einem Gürtel angeordnet. Um die Position der Pontonachse nicht versetzt zu halten, ist eine Kabelverankerung im Ober- und Unterlauf erforderlich. Um eine Verbindung mit den beiden Seiten herzustellen, müssen Sie auf beiden Seiten einen Übergangsbalken oder ein Sprungbrett einrichten. Um sich an die Schwankung des Wasserspiegels anzupassen, sollten die beiden Seiten auch Anlegesteg oder Start- und Landebrücke einrichten. Schwimmende Brücke

Ponton kann für Leute, Landstraßen, Eisenbahnen benutzt werden. Seine Struktur ist nicht kompliziert und es ist bequem zu demontieren, aber die Wartungskosten sind hoch. In Friedenszeiten kann zur Nothilfe oder als temporäre Verkehrsanlagen genutzt werden, während Kriegszeiten genutzt werden können, um sicherzustellen, dass die Armee schnell durch den River Military Standardponton, um ihre Mobilität zu erhöhen, häufig verwendetes Leichtmetall ihres eigenen Typs verwendet.